Eine ganze Seite widmete die Aachener Zeitung in ihrer Samstagsausgabe vom 3. Juni der Aachener Sektion des Alpenvereins. In einem ausführlichen Interview hatte der Vorsitzende Norbert Balser Gelegenheit, den Verein mit seinen vielfältigen Aktivitäten und Möglichkeiten zu präsentieren.

„Dranbleiben“, sei das Wichtigste, meint Rudi, und er muss es wissen. Wenn er mit seinen Kumpels Horst, Herwig und „Blondie“ Erwin im „Café Kraft“ auftaucht, nehmen sich insgesamt über 300 Lebensjahre die Boulderwand zur Brust.
Norbert Balser hat das Kurzvideo im Netz entdeckt.

„Grüne Delikatessen lassen den Alltag vergessen“: Am 5. Mai findet am frühen Abend eine Kräuterwanderung statt. Bitte schaut für nähere Infos in den Kalender.