Spaltenbergung (für Skibergsteiger) - Teil 2 (Selbstrettung)

Zurück zur Kurs-Liste
9f13ca52c6b3379cffa3afb7df3682e3

Skitouren auf Gletschern haben einen besonderen Reiz und sind ein tolles Bergerlebnis. Bei der Begehung von Gletschern sind aber besondere Vorsichtsmaßnahmen notwendig. Insbesondere ist hier für Tourengeher die Gefahr von Spaltenstürzen vorhanden. Im zweiten Teil erlernen wir die Selbstrettung aus der Spalte mit Reepschnüren und Prusikknoten, alternativ mit MicroTraxion und Steigklemme. Beide Ausbildungsteile können unabhängig voneinander absolviert werden.

Datum, Zeit
26. Februar 2023, 10:00 Uhr
Dauer
3 Stunden
Anmeldeschluss
3. Februar 2023
Kursnummer
2023-BW-04
Disziplin
Bergsport im Winter, Skihochtour, Bergsport im Sommer, Bergsteigen
Anspruch
Grundkurs
Kategorie
Sicherheit, Techniken / Fertigkeiten, Praxis
Ort
Kletterhalle Tivoli-Rock
Voraussetzungen
Kenntnisse von Seilknoten
Ausrüstung & Material
Seil, Hüftgurt, Bandschlingen, Reepschnüre (Durchmesser: 5mm oder 6mm, Länge: 1x 4m, 1x 2m), 2x HMS-Schraubkarabiner, 1x Normalkarabiner, Falls vorhanden: Steigklemme oder TiBloc, MicroTraxion
Teilnehmer
3 – 6 Personen
nur Mitglieder
Kosten
10 €
Eintrittskosten in die Kletterhalle sind nicht in der Kursgebühr enthalten.

Kursleitung

Jost Weber

Anmeldung

Bevor du dich anmeldest, lies bitte die Teilnehmerbedingungen durch und stelle dich kurz beim Kursleiter vor. Wir bitten dich, beurteile dein Leistungsvermögen selbstkritisch, bevor du dich anmeldest.

  1. Teilnahmebedingungen lesen
  2. E-Mail an Kursleiter schreiben
  3. Online anmelden
Zurück zur Kurs-Liste