Radeln für die Seele. Eine entspannte Tour, die dahinfließt wie das Wasser der Maas

Zurück zur Touren-Liste

diese Strecke führt zunächst ein Stück durch den Nationaal Park Hoge Kempen, weiter vorbei an Feldern mit Kartoffeln, Rüben Zwiebeln und Getreide, durch kleine Dörfer und zum Albertkanal. Dort befindet sich ein originelles Gebäude mit Museum und Sonnenterasse, sowie ein Restaurant.

Ob wir dort einkehren, werden wir offen lassen und zusammen besprechen.

Wir fahren weiter bis Nercanne und erreichen durch Grünanlagen an der Jeker entlang ein gemütliches Vorortviertel von Maastricht. Von dort geht es durch das Höllentor in die Stadt.

Wenn wir wollen, können wir unsere Räder abstellen und ein wenig durch Maastricht spazieren, oder die Räder schieben.

Wir radeln weiter bis zum t’Bassin, wandeln durch eine besondere Passage und fahren den Jaagdpad an Hausbooten und Anglern vorbei. Wir treffen auf die Burgruine Waterburcht Pietersheim und radeln durch den Park, vorbei an Sportanlagen und Pferdewiesen zum Start/Ziel zurück.

Datum, Zeit
25. Juni 2022, 11:00 Uhr
Dauer
4 Stunden
Anmeldeschluss
23. Juni 2022
Gruppe
Plaisirtouren
Disziplin
Mountainbike, MTB-Tour
Ort
Maastricht
Treffpunkt
Bungalowpark Sunclass Sonnevijver, Heidestraat 103 in Lanaken in Google maps Bungalowpark Sonnevijver eingeben. (47km ) 34 Min. (Belgien)
Voraussetzungen
normale Kondition. Eine langgezogene mäßige Steigung ist zu bewältigen, Schieben bzw. langsames Fahren ist möglich. Es soll ja eine Genusstour werden. Ein normales Rad mit Gangschaltung ist ausreichend.

Tourleitung

Kerstin Steinau

Anmeldung

Setze dich zur Anmeldung mit der Tourenleitung in Verbindung.

E-Mail an TourleiterIn schreiben
Zurück zur Touren-Liste