Führung auf der ehemaligen Ordensburg Vogelsang

Zurück zur Touren-Liste
Vogelsang war eine von drei NS- Ordensburgen, auf denen die Nationalsozialisten ihren politischen Führungsnachwuchs ausgebildet haben. Beim ca. 2,5 stündigen Rundgang erklärt Herr Zohren die gesamte Anlage, erläutert die Ausbildungsinhalte der Ordensjunker, ihren Tagesablauf, die wesentlichen Elemente der NS Ideologie sowie den Einsatz der Ordensjunker in den besetzten Ostgebieten zwischen 1941 und 1944. Interessante Gebäudeteile, wie z.B. die Burgschänke, das Kino, die Ehrenhalle im Turm, oder ein Kameradschaftshaus, können von innen besichtigt werden. https://vogelsang-ip.de/de/leitmarken/vogelsang-ip-internationaler-platz/ein-besonderer-ort.html Mein früherer Kollege Heinz Zohren ist bereit für uns eine Führung in der Ordensburg anzubieten. Er macht das sehr lebendig und wirklich interessant. Anschließend kann dort ein Mittagessen eingenommen werden. Wer Lust hat kann dort im Anschluss wunderbar wandern.
Datum, Zeit
1. April 2023, 10:30 Uhr
Anmeldeschluss
16. März 2023
Gruppe
Plaisirtouren
Disziplin
Bergsport im Sommer, Trekking / Wandern
Ort
53937 Schleiden
Treffpunkt
Besucherzentrum Vogelsang 70
Voraussetzungen
Die Anmeldung ist verbindlich, bei Absage nach dem 16.3.23 sind die Kosten dennoch fällig.

Tourleitung

Annette Tiltmann
Annette Tiltmann

Anmeldung

Setze dich zur Anmeldung mit der Tourenleitung in Verbindung.

E-Mail an TourleiterIn schreiben
Zurück zur Touren-Liste