Corona-Lockerungen in NRW: Unsere Öffnungsschritte im Überblick

Zurück zur Liste
vor 22 Tagen geschrieben

Nachdem sich das Infektionsgeschehen auch in der Städteregion Aachen positiv entwickelt, greifen die Lockerungen aus der aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW auch für unseren Verein. Somit können wir folgende Öffnungsschritte einleiten:

    • Ab dem 10. Juni öffnet die Geschäftsstelle (Mitgliederbetreuung, Bibliothek und Materialausleihe) unter den bekannten Corona-Schutzmaßnahmen wieder für den Publikumsverkehr.
    • Offizielle Veranstaltungen (Wanderungen, Klettertreffs, Ausbildungskurse usw.) können wieder unter freien Himmel mit bis zu 25 Personen stattfinden. Auch hier muss die Einhaltung der AHA-Regel und Nachverfolgbarkeit sichergestellt werden.
    • Das Haus in Rohren steht auch wieder zur Verfügung. Bei Anreise muss zusätzlich ein Negativtestnachweis vorliegen, der bei mehrtägigen Aufenthalten alle drei Tage erneuert werden muss.

Informationen zu den Hüttenöffnungen in den Alpen findet man auf Seite des DAV:

Hütten in Österreich

Hütten in Bayern

Die Kulanzregelungen zu den Mitgliederversicherungen (ASS) wurden bis zum 30.9.2021 verlängert. Nähere Informationen findet man hier.

Zurück zur Liste
Corona Edelweiss klein grün