Mitte April: Michael Pröttel präsentiert im nächsten Online-Live-Vortrag die schönsten Grattouren

Zurück zur Liste
vor 6 Monaten geschrieben

Nach dem Start unserer neuen Online-Live-Vortragsreihe auf YouTube im März geht es nun in die nächste Runde: Am 14. April bringt uns Alpinjournalist und Fotograf Michael Pröttel mit einer visuellen Reise Bergsteigerinnen und Bergsteigern die Spielart des Bergsports, Grattouren, näher. Ab 19:30 Uhr können interessierte Zuschauer und Zuschauerinnen an seinem Vortrag "Himmelsleitern ... die schönsten Grattouren step by step" über diesen Link teilnehmen.

Über den Vortrag: Traumhafte Geh-Passagen mit grenzenlosen Panoramen. Luftige Kletterstellen mit beeindruckenden Tiefblicken. Nicht ohne Grund gelten Grattouren als eine Königsdisziplin des Bergsteigens. Doch viele ambitionierte Bergwanderer sind sich unsicher, ob berühmte Überschreitungen, wie der Jubiläumsgrat für sie machbar sind.

Der erste Teil des Vortrags stellt eindrucksvolle Kamm Überschreitungen, wie Jubiläumsgrat oder Watzmann Überschreitung, aber unbekannte Grat-Schmankerl wie den Klagenfurter Jubiläumsweg vor, die auch ohne Seil gut machbar sind. Schwindelerregende Ziele wie Kopftörlgrat, Hintergrat oder Hochgall sind Highlights der zweiten Vortragshälfte, die zusätzlich mit unbekannten Touren wie der Überschreitung der Reifhörner gewürzt werden.

Beide Teile des ca. 90-minütigen Vortrags werden mit stimmungsvollen Ton-Bild-Sequenzen eingeleitet.

Teilnehmen können alle Interessierten, die dem Link zum Vortragsfenster auf YouTube folgen. Los geht es am 14. April um 19:30 Uhr. Im Anschluss bleibt der Live-Vortrag noch wenige Tage online und wird danach wieder entfernt.

Zurück zur Liste
2021 04 14 Thumpnail M Pröttel c Himmelsleitern