Wir sind wieder aktiv!

Zurück zur Liste
vor 6 Monaten geschrieben

Nach fast dreimonatiger Zwangspause durch die Corona-Pandemie konnte diese Woche das Ausbildungsprogramm der Sektion wieder aufgenommen werden.

Am Donnerstag fand unter Berücksichtigung der gültigen Corona-Schutz-Verordnung und den Empfehlungen des DSOB ein Workshop zu Spaltenbergung mit der Losen Rolle statt. Beim Spielplatz am Kupferbach-Stauweiher wurden die Techniken zum Aufbau des Flaschenzugs trainiert. Im Sandkasten konnte das Setzen von T-Ankern geübt werden. Die notwendigen Hygienemaßnahmen ließen sich problemlos umsetzen und haben uns bei der Ausübung unseres Bergsports keineswegs behindert.

Wir sind froh, endlich wieder aktiv sein zu können. Nun hoffen wir, dass die weitere Entwicklung der Pandemie uns in diesem Bergsommer auch die Möglichkeit gibt, mit unseren neuen bzw. vertieften Kenntnissen Hochtouren auf echten Gletschern durchzuführen.

Zurück zur Liste
20200521 Spaltenbergung