Interkativer Live-Vortrag mit Extremkletterer Heinz Zak auf unserem DAV-YouTube-Channel

Zurück zur Liste
vor 4 Monaten geschrieben

Aufgrund der Corona-Krise pausieren aktuell auch DAV-Aktivitäten wie Vorträge, Wanderungen und Treffen. Aber: Wenn wir nicht in die Berge können, müssen die Berge eben zu uns kommen!

Deshalb hält der Fotograf und Extremkletterer Heinz Zak am Donnerstag, den 2. April, von 20.30 bis 21.30 Uhr einen Live-Vortrag auf dem DAV-YouTube-Channel. Seit über 30 Jahren zählt Heinz Zak zu den bekanntesten Berg- und Kletterfotografen. Er begleitete und fotografierte viele der weltbesten Kletterer, wie Adam Ondra, bei ihren herausragenden Aktionen.

Unter dem Titel „Träume sterben nie“ spricht Heinz über seine Erlebnisse vor und hinter der Kamera. Wunderschöne Landschaftsaufnahmen, zusammengestellt in speziellen Themen und kombiniert mit stimmungsvoller Musik untermalen den Vortrag. Mittels der Chat-Funktion können Teilnehmer Ihre Fragen direkt an Heinz stellen. Die Moderation übernimmt der DAV-Pressesprecher Thomas Bucher.

Zurück zur Liste
DAV Youtube S Shot