Tiefe Trauer um Sektions-Mitglied Daniel Krommen (†)

Zurück zur Liste
vor 8 Tagen geschrieben

Mit großem Schock und schweren Herzen nehmen wir Abschied von Daniel Krommen (†). Am vergangenen Freitag verunglückte unser Sektions-Mitglied tödlich bei einem Sturz in die Minnigeroderinne am Ortler (Südtirol).

Wir verlieren einen wertvollen Menschen, einen geduldigen Trainer, einen sehr guten Freund und behalten Daniel in liebevoller Erinnerung: Als wichtigen Teil der Wettkampftruppe sowie als Trainer, der uns stets im Training, als auch bei Wettkämpfen oder Gruppenfahrten unterstützte. Daniel war auch als Co-Trainer der Kadergruppe für den Landesverband tätig und engagierte sich zudem im DAVON-Redaktionsteam. Wir erinnern uns an ihn als einen Freund, der immer zur Stelle war, wenn man ihn brauchte. Egal, wie schwierig eine Aufgabe erschien, wir konnten uns stets sicher sein, dass Daniel eine Lösung finden würde.

Unsere Gedanken und Gebete sind mit Daniels Frau und seiner Familie. Ihnen gelten unsere Anteilnahme und unser tiefstes Mitgefühl.

Zurück zur Liste
Zuschnitt Daniel