Versicherungsschutz für Mitglieder

Mitglieder

Als Mitglied des DAV genießt du den Schutz des Alpinen Sicherheits Service (ASS) bei Unfällen während alpinistischer Aktivitäten. Darüber hinaus kannst du günstige Zusatzversicherungen für deine nächste Reise in die Berge abschließen.

Alpiner Sicherheits Service (ASS)

Jedes Mitglied des DAV profitiert von dem Schutz des ASS bei Unfällen während alpinistischer Aktivitäten (inkl. Skilauf, Langlauf & Snowboard). Folgende Leistungen sind inkludiert:

  • Such- Bergungs- und Rettungskosten
  • Unfallbedingte Heilkosten
  • 24 Stunden Notrufzentrale
  • Unfallversicherungsschutz (R+V Allgemeine Versicherung AG)
  • Sporthaftpflicht-Verischerung (Generali Versicherung AG)

Mehr Informationen zu den einzelnen Leistungen findest du hier.

Neben dem ASS bietet der DAV seinen Mitgliedern noch verschiedene Zusatzversicherungen:

Für Alpenvereinshütten bietet der DAV noch eine spezielle Reisegepäckversicherung für Hüttengäste bei allen Aufenthalten mit Übernachtung in den Hütten des DAV in Deutschland und Österreich.