Ein Bergfilmfestival, präsentiert von der Sektion Aachen des Deutschen Alpenvereins am 1. und 15. Februar 2017 im Apollo-Kino

Auch 2017 findet in der Euregio das international anerkannte Dutch Mountain Film Festival (DMFF) statt. In Kooperation mit dem Apollo Kino präsentiert unsere Sektion an zwei Tagen ausgesuchte Filme des Festvials in Aachen.

Das 7. DMFF präsentiert vom 1. bis 15. Februar in Heerlen, Kerkrade und Aachen ein breit gefächertes Filmprogramm mit historischen und zeitgenössigen Bergfilmen. Dabei stehen die kunsthistorische Bedeutung des jeweilgen Films sowie die technischen Aspekte des Filmens unter extremen Bedingungen im Mittelpunkt. Das DMFF ist ein Begriff bei Filmliebhabern und Bergsportfreunden im In- und Ausland, und ist außerdem Mitglied der International Alliance for Mountain Film, der Organisation zur Förderung der Bergcinematografie.

Seit vielen Jahren kooperieren das DMFF und die Sektion Aachen des Deutschen Alpenvereins, mit über 5.000 Mitglieder einer der größten Vereine in der Stadt. Auch diesem Jahr präsentiert die Sektion Aachen einen Ausschnitt des Bergfilmfestivals wieder in Zusammenarbeit mit dem Apollo-Kino.

Kartenverkauf

Eintritt pro Tag 11,- € erhältlich online:

Ermäßigte Karten 9,- € für DAV-Mitglieder erhältlich an der Kasse des Apollo-Kino oder in der Sektionsgeschäftsstelle.

Programm

Ort: Apollo Kino, Aachen – Pontstr. 141-149

Mittwoch, 1. Februar 2017

Freitag, 10. bis Sonntag 12. Februar 2017

weitere Filme in Heerlen und Kerkrade – Programm unter dmff.eu/

Mittwoch, 15. Februar 2017 – Abend der Preisträger