Kalender

Termine für
2018
Oktober 2018
  • Bergsport Sommer

    Klettern im Elbsandstein

    Ort: Bielatal

    Im Elbsandstein wird traditionell mit textilen Sicherungen abgesichert. Das ist zeitweise ziemlich gruselig und erfordert einiges an Erfahrung im Umgang mit diesen meist  notenschlingen. In diesem Kurs könnt ihr das Legen von den dort zugelassenen Sicherungen im dort verpöhnten Toprope lernen, um ein Auge für die passende Stelle und den passenden Knoten zu bekommen. Für diese Strapazen wird man dafür mit einem tollen Ausblick von den Sandsteintürmen belohnt.

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 19.

  • Seniorenwandern

    Rund um Mechelen

    Ort: 

    Treffpunkt: 9.00 Uhr Parkplatz Westfriedhof, Vaalser Straße

    Fahrstrecke: Vaals – Lemiers – Nijswiller – links nach Mechelen    
    Wir parken an der Kirche
    Fahrtkostenumlage: 2,50 €

    Wanderstrecke: Mechelen – Elzet – Rott – Weinberg Martinus – Maria Monument – Melleschet – Hilleshagen – Höfke        
    13 km
    Festes Schuhwerk und Wanderstöcke werden empfohlen.

    Das Mitfahren in fremden Pkw geschieht auf eigene Gefahr.  

    Führung:
    Inge Bastin, Tel. 0241-874337
    Die Wanderwartin : Jutta Peters, Tel. 0241-73847  

  • Klettern

    50+ Indoorkletterkurs für Einsteiger (Toprope)

    Ort: Kletterhalle ‚Tivoli Rock‘, Aachen

    Klettern ist eine der Sportarten, die körperliche und geistige Fitness bis ins hohe Alter erhalten kann. Klettern vermittelt ein Gefühl der Freiheit, es stärkt das Selbstbewusstsein, da man ein Ziel erreicht hat. Fast jeder kann diesen Sport nahezu unabhängig vom Alter erlernen. Zum Abschluss dieses Kurses besteht die Möglichkeit, den DAV-Kletterschein „Toprope“ zu erwerben.
    Kursinhalt: Klettern unter Anleitung, Einweisung in die Sicherungstechnik, Material- und Knotenkunde, Unterweisung in die Grundlagen der Klettertechnik.
    Kursdauer: 7 Termine à 2 - 2 1/2 Std.

    Termine: jeweils 16:30 - 18:30 Uhr
    Sonntag 21. Oktober 2018
    Sonntag 28. Oktober 2018
    Sonntag 04. November 2018
    Sonntag 11. November 2018
    Sonntag 18. November 2018
    Sonntag 25. November 2018
    Sonntag 02. Dezember 2018

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 24.

November 2018
  • Sport-/Wettkampfklettern

    Westdeutsches Kids-Cup Finale

    Ort: Kletterzentrum Saarlouis

    Inos unter: www.Sportklettern-nrw.de

  • Klettern

    50+ Boulder- und Techniktraining

    Ort: Boulderhalle in Aachen

    Nach den ersten Klettererfahrungen möchten wir gerne schwierigere Routn klettern, doch da stoßen wir oft an unserem „Limit“. Eine andere, ausgefeiltere Klettertechnik kann uns hier weiterhelfen. Diese Techniken können wir gut an der Boulderwand erarbeiten und üben. Eine Boulderwand ist eine niedrige Kletterwand mit diversen Neigungen. Vor der Boulderwand befinden sich dicke Absprungmatten. Die erlernten Fertigkeiten an der Boulderwand können wir auch beim Leadklettern anwenden, Step by step dringen wir (auch in den etwas reiferen Jahren) so in die höheren Dimensionen vor. (wenn wir es anwenden und üben!)

    Kursinhalt:
    Griff- und Tritttechnik, Schwerpunktverlagerung (KSP), Vermeidung der „offenen Tür“. Eindrehen, stabiles Weitertreten, Reibungsklettern. Lesen von Routen und Routenplanung, wo
    kann ich kurz ausruhen.

    Termine:
    Mittwoch 07. Nov. 2018, 17:30 - 19:30 Uhr
    Mittwoch 14. Nov. 2018, 17:30 - 19:30 Uhr
    Mittwoch 21. Nov. 2018, 17:30 - 19:30 Uhr

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 25.
     

  • Klettern

    Sturztraining - sicherer und erfolgreicher Vorsteigen

    Ort: Kletterhalle ‚Tivoli Rock‘, Aachen

    Erste Erfahrungen im Vorstiegsklettern sind gemacht. Doch wie stürzt man richtig? Wie kann man noch besser sichern? Worauf ist zu achten? Was kann ich tun, um eine Route durchzusteigen? Dieser Kurs beinhaltet ein Sturz- und Sicherungstraining und zeigt taktische Möglichkeiten auf, um das Vorsteigsklettern sicherer und erfolgreicher durchführen zu können. 
    Im Rahmen dieses Kursen ist es möglich das Sicherungs-Update für den DAV-Kletterschein Vorstieg (Indoor) zu erwerben.

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 22.

  • Sport-/Wettkampfklettern

    Deutsche Meisterschaft Lead

    Ort: Kletterzentrum Darmstadt

    Infos unter: www.digitalrock.de oder www.sportklettern.de

  • Lichtbildvortrag

    Faszinierende Menschen, gewaltige Natur und Jahrhunderte alte Kulturen

    Ort: „Space“ - Ludwigforum

    Karakorum Trecking

    Bizarre Bergformationen und die höchsten Gipfel dieser Welt, mächtige Gletscher und ungezähmte Landschaften sowie fremde Kulturen und Menschen, die in abgeschiedenen Bergdörfern im Einklang mit der Natur leben. Michael Beek berichtet über eine Reise von Rawalpindi über den Karakorum-Highway ins legendäre Hunza-Tal – ein bis in die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts unabhängiges Königreich. Sehen Sie einzigartige Bilder eines noch weitgehend unerforschten Gletschergebietes im zentralen Karakorum. Berge ohne Namen und nur wenig bekannte Siebentausender der Hispar-Muztagh Range.

    Termin: 10. November 2018, 19:30 Uhr

    Redner: Michael Beck, Oberwössen

    Veranstaltungsort: „Space“ - Ludwigforum, Aachen, Jülicher Str. 97

    Eintritt: 8,- € / DAV-Mitglieder: 5,- €
     


  • Medizin und Bergsport

    Erste Hilfe Basics für Draußen

    Ort: Geschäftsstelle der Sektion Aachen

    Einen klassischen Erste-Hilfe-Kurs hat fast jeder irgendwann einmal besucht. Doch habt ihr schon mal eine Rettungsdecke ausgepackt? Wie ging noch gleich die stabile Seitenlage?Dieser Kurs soll „alten Hasen“ ein anwendungsorientiertes Update geben und „Anfängern“ das nötige Wissen vermitteln, um bei Unfällen im Gelände kompetent helfen zu können. Dabei werden Themen wie Notfalltaktik, praktische Versorgung von Wunden und Brüchen, sowie Beurteilung und Einschätzung von Verletzten nicht zu kurz kommen.

    Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder möglich.
    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 31.

  • Klettern

    Vorstiegsklettern und -sichern mit Halbautomaten

    Ort: Kletterhalle ‚Tivoli Rock‘, Aachen

    Auf dem Gebiet der Halbautomaten hat sich in den letzten Jahren einiges getan: Es gibt neben dem altbekannten GriGri mittlerweile neue Modelle wie das Smart, Click-Up oder Mega-
    Joule. All diese Geräte bieten eine deutliche Sicherheitsreserve gegenüber dynamischen Sicherungsgeräten (etwa dem Tube). Sie können diesen Vorteil aber nur ausspielen, wenn sie richtig bedient werden und dem Anwender die Gefahrenquellen des jeweiligen Gerätes bekannt sind. Dieser Kurs richtet sich an den erfahrenen Vorstiegskletterer und denjenigen, der ihn sichern will, und vermittelt die korrekte Handhabung der verschiedenen Halbautomaten im Vorstieg.

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 23.

  • Bergsport im Winter

    Lawinenverschüttetensuche in Theorie und Praxis

    Ort: Geschäftsstelle / Grenzübergang Köpfchen

    Ob Skitour, Freeriden oder Schneeschuhtour: Alte Hasen und Neulingen sollten für den Ernstfall eines Lawinenabgangs trainiert sein. Zur Vorbereitung auf die Wintersaison trainieren wir den Umgang mit dem LVS-Gerät in diesem Kurs.

    Termine:
    Theorie: Mittwoch 28. Nov. 2018, 17:00 - 20:00 Uhr
    Praxis: Samstag 01. Dez. 2018, 10:00 - 14:00 Uhr

    Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder möglich.
    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 7.

Dezember 2018
  • Seniorenwandern

    Jahresabschluss

    Ort: 

    Mit gemütlichem Beisammensein im Restaurant Kommer, Forster Linde 25.
    Nur für Mitglieder.

    Verbindliche Anmeldung bis 04.12.2018
    Kontakt: Jutta Peters, 0241/73847

  • Bergsport im Winter

    Einstieg in das Drytooling

    Ort: Landschaftspark Duisburg

    Der Landschaftspark in Duisburg bietet mit einer Anlage aus Baumstämmen ein ideales Trainingsgelände, um in heimischen Gefilden das Klettern an gefrorenen Wasserfällen und
    Mischformen aus Fels und Eis zu simulieren. Wir werden die Techniken besprechen und üben und im Toprope, bzw. optional im Vorstieg viel klettern, um ein Gefühl für diese Spielart zu
    bekommen.

    Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder möglich.
    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 8.

  • Lichtbildvortrag

    Dhaulagiri-Circuit-Trek

    Ort: „Space“ - Ludwigforum

    Dhaulagiri-Südostwand

    Dhaulagiri bedeutet übersetzt weißer Berg. Dieser „Mont Blanc“ des Himalaya steht nur 35 km von der bekannteren Annapurna entfernt. Knapp drei Wochen dauert die Dhaulagiri-Umrundung, die sich mit Teilen der Annapurna- Runde deckt und phantastisch schöne Seiten beider Berge erblicken und fotografi eren lässt. Zwischen beiden Gipfeln hat der rauschende Khali Gandaki – übersetzt der schwarze Fluss – ein 6000 m tiefes, fruchtbares Tal gegraben. Krasse Gegensätze zwischen Reisfeldern, Regenwäldern und majestätischen Eisgipfeln erwarten uns. Die Audiovisionsschau entstand nach dem erfolgreichen Dhaulagiri-Circuit-Trek von neun Freunden der Sektion Aachen.

    Termin: 8. Dezember 2018, 19:30 Uhr

    Redner: Jochen Peters, Hamburg / Aachen

    Veranstaltungsort: „Space“ - Ludwigforum, Aachen, Jülicher Str. 97

    Eintritt: 8,- € / DAV-Mitglieder: 5,- €