Kalender

Termine für
2018
Januar 2018
  • Bergsport im Winter

    Grundkurs Skibergsteigen

    Ort: Tannheimer Tal

    Das Erreichen von Berggipfeln mit Tourenski erfordert mehr als bloße Kondition und Skitechnik, um abseits der Pisten die ersten Spuren zu ziehen. Von der Planung daheim bis zur richtigen Routenwahl und Spuranlage vor Ort sind immer wieder Entscheidungen zu treffen. Für den Ernstfall muss natürlich der Umgang mit dem Verschüttetensuchgerät sicher beherrscht werden. Beides werden wir auf Touren in der Winterlandschaft der Tannheimer Berge erlernen und unterwegs vertiefen.


    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 6.

  • Sport-/Wettkampfklettern

    1. Soulmoves

    Ort: Die Halle, Aachen

    Infos unter: www.soulmoves.de

  • Klettern

    Sturztraining - sicherer und erfolgreicher Vorsteigen

    Ort: Kletterhalle ‚Tivoli Rock‘, Aachen

    Erste Erfahrungen im Vorstiegsklettern sind gemacht. Doch wie stürzt man richtig? Wie kann man noch besser sichern? Worauf ist zu achten? Was kann ich tun, um eine Route durchzusteigen? Dieser Kurs beinhaltet ein Sturz- und Sicherungstraining und zeigt taktische Möglichkeiten auf, um das Vorsteigsklettern sicherer und erfolgreicher durchführen zu können.
    Im Rahmen dieses Kursen ist es möglich das Sicherungs-Update für den DAV-Kletterschein Vorstieg (Indoor) zu erwerben.

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 23.

  • Plaisirtouren

    Grenz-Routen-Wanderung durch den Aachener Stadtwald

    Ort: Schöne Abschnitte des Aachener Waldes

    Bei der Wanderung treffen wir auf Spuren der lokalen Historie, z.B. den Landgraben, der die Außengrenze des Aachener Reiches bildete oder den Geusenweg oder die Adlersteine (Grenzsteine).
    Die Wanderung führt überwiegend über malerische Pfade, Wald- und Wiesenwege mit einigen Auf- und Abstiegen und überraschenden Ausblicken. Allerdings muss um diese Jahreszeit damit gerechnet werden, dass die nicht asphaltierten Abschnitte mit großer Wahrscheinlichkeit morastig sind. 
    Die Wanderung ist etwa 12 km lang und dauert ungefähr 3 Stunden.
    Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Einkehr in die Waldschenke. 

    Treffpunkt: 10 Uhr, Waldschenke (Lütticher Straße)
    Kontakt: Renate Rohnen, Tel.: 02405 73800, renate@rohnen.de

  • Seniorenwandern

    Auftaktwanderung

    Ort: Hangeweiher

    Treffpunkt: 10.00 Uhr Parkplatz am Hangeweiher

    Wanderstrecke: Hangeweiher – Preuswald – Siebenwege – Diepenbenden – Hangeweiher
    ca. 13 km, Gehzeit ca. 4 Stunden
    Wanderstöcke werden empfohlen.

    Einkehr: Am Ende der Wanderung gegen 14.00 Uhr im Restaurant „Hangeweiher“

    Führung: Heinrich Gronen (Tel. 0241-76796)

Februar 2018
  • Sport-/Wettkampfklettern

    1. Landesmeisterschaft Bouldern

    Ort: Lindlar

    1. Qualifizierungs-Wettkampf zur WDM. Infos unter: www.Sportklettern-nrw.de

  • Plaisirtouren

    Fische grillen 2018, Wandern und Fotoschau

    Ort: DAV-Haus Rohren

    Die traditionelle Fisch-Wanderung gestalten wir in diesem Jahr bereits Anfang Februar. Wir wandern, trinken Kaffee, grillen Fische draußen auf offenem Feuer, essen lecker, übernachten in der Hütte, frühstücken am nächsten Tag und schließen den Sonntag mit einer Wanderung ab.
    Am Samstagabend zeigen wir unsere Bilder von den gemeinsamen und einzelnen Aktionen des Jahres 2016 und 2017.

    Kontakt: Susanne Kruchen, Email: s.kruchen@online.de

  • Mountainbike

    Schrauberkurs

    Ort: Geschäftsstelle der Sektion Aachen

    In diesem Kurs werden wichtige Reparaturen und Handgriffe vermittelt. Neben dem Austausch unterschiedlicher Verschleißteile und Wartungsarbeiten wird auch ein kleines Pannen 1x1 Thema sein. Bei ausreichender Zeit und vorhandenen Ersatzteilen können Reparaturen auch an Fahrrädern der Teilnehmer demonstriert werden.

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 29.

  • Klettern

    Ausgleichstraining zum Klettern

    Ort: Kletterhalle ‚Tivoli Rock‘, Aachen

    Klettern ist grundsätzlich ein gesunder und vielseitiger Sport, da es den ganzen Körper fordert. Da jedoch manche Bereiche des Körpers mehr beansprucht werden als andere, kann es zu
    muskulärer Dysbalance kommen, die zu Muskelverspannungen, Überlastung der Sehnen und weiteren Funktionsstörungen führen kann. Um diesen Einschränkungen zu entgegnen und dafür zu sorgen, dass Klettern auch bis ins Alter durchgeführt werden kann, sollen in diesem Kurs verschiedene Übungen und Aspekte zum gesundheitsbewussten Klettern aufgezeigt werden.

    Der Kurs besteht aus zwei Terminen:
    1: Freitag 09. Februar 2018, 17:00 - 19:00 Uhr
    2: Freitag 16. Februar 2018, 17:00 - 19:00 Uhr

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 24.  

  • Plaisirtouren

    Genuss-Skitouren-Camp nur für Frauen

    Ort: Alpbachtal / Kitzbüheler Alpen

    Bei diesem reinen Frauen-Skitouren-Camp steht im Vordergrund nicht die Leistung, sondern der Genuss!!
    Eigenständige leichte und mäßig-schwierige Genuss-Tagestouren erwarten uns als Skitourengeherinnen in winterlich-idyllischer Landschaft mit sanften Grasbergen (Gipfel ca. 2000m). Kondition und Können sind gefragt für ca. 800 - 1100 Hm und ca. 2,5 - 3 Std. Aufstieg plus Pausen und Abfahrt. 
    Skigebiete (Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau, Kitzbühel), Loipen, Winterwanderwege, Schneeschuhrouten bieten Alternativen. 
    Eigenverantwortung, das Beherrschen der LVS-Geräte und -Techniken, LVS-Gerät mit 3 Antennen, Sonde, Schaufel sind Voraussetzung. 

    Anmeldeschluss: 31. Dezember 2017
    Tourengebiet: Alpbachtal / Kitzbüheler Alpen. 
    Ort: Reith im Alpbachtal / Tirol / Österreich.. 
    Unterkunft: (Selbstversorgung) für 7 - 8 Frauen: Ferienwohnung in Reith im Alpbachtal
    Kontakt: Christiane Schmidt-Evers, c.schmidt-evers@online.de

  • Sport-/Wettkampfklettern

    2. Soulmoves

    Ort: Wesseling Bronx Rock

    Infos unter: www.soulmoves.de

  • Lichtbildvortrag

    Kuba: Gentre de Cuba – Cuentos de Cuba

    Ort: „Space“ im Ludwigforum

    Lars Hofmann, Burggrub

    Heute lade ich Sie ein zu einem Vortrag, der Kuba auch zeigen will als ein Land mit einer intensiven jüngeren Vergangenheit, die geprägt ist von den „Helden der Revolution“ um Fidel und Raul Castro und natürlich Ernesto „Che“ Guevara. In den Gesprächen mit den Menschen in Kuba hörte ich lebendige Geschichten und den vielfältigen Wunsch nach Veränderung im Land: mehr Freiheit, mehr Sicherheit, mehr Mitsprache und bessere Lebensbedingungen für alle. Gleichzeitig hörte ich aber auch die Sorge um den Ausverkauf oder Verlust der Werte und der positiven Seiten des Landes.

  • Klettern

    Knotenkunde

    Ort: Geschäftsstelle der Sektion Aachen

    Welche Knoten sollte man im Bergsport kennen? Wie macht man sie??In diesem Kurs lernt ihr die für das Klettern und Bergsteigen notwendigen Knoten kennen. Diese werden durch
    zahlreiche Übungen in die Praxis umgesetzt. Diese Knoten und die Kenntnisse darüber sind als Basis für alle Aktivitäten in Fels und Eis erforderlich.

    Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder möglich.
    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 22.

  • Klettern

    50+ Boulder- und Techniktraining

    Ort: Boulderhalle in Aachen

    Nach den ersten Klettererfahrungen möchten wir gerne schwierigere Routn klettern, doch da stoßen wir oft an unserem „Limit“. Eine andere, ausgefeiltere Klettertechnik kann uns hier weiterhelfen. Diese Techniken können wir gut an der Boulderwand erarbeiten und üben. Eine Boulderwand ist eine niedrige Kletterwand mit diversen Neigungen. Vor der Boulderwand befinden sich dicke Absprungmatten. Die erlernten Fertigkeiten an der Boulderwand können wir auch beim Leadklettern anwenden, Step by step dringen wir (auch in den etwas reiferen Jahren) so in die höheren Dimensionen vor. (wenn wir es anwenden und üben!)

    Kursinhalt:
    Griff- und Tritttechnik, Schwerpunktverlagerung (KSP), Vermeidung der „offenen Tür“. Eindrehen, stabiles Weitertreten, Reibungsklettern. Lesen von Routen und Routenplanung, wo
    kann ich kurz ausruhen.

    Termine:
    Mittwoch 21. Februar 2018, 17:30 - 19:30 Uhr
    Mittwoch 28. Februar 2018, 17:30 - 19:30 Uhr
    Mittwoch 07. März 2018, 17:30 - 19:30 Uhr

    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 25.
     

  • Medizin und Bergsport

    Erste Hilfe Basics für Draußen

    Ort: Geschäftsstelle der Sektion Aachen

    Einen klassischen Erste-Hilfe-Kurs hat fast jeder irgendwann einmal besucht. Doch habt ihr schon mal eine Rettungsdecke ausgepackt? Wie ging noch gleich die stabile Seitenlage?Dieser Kurs soll „alten Hasen“ ein anwendungsorientiertes Update geben und „Anfängern“ das nötige Wissen vermitteln, um bei Unfällen im Gelände kompetent helfen zu können. Dabei werden Themen wie Notfalltaktik, praktische Versorgung von Wunden und Brüchen, sowie Beurteilung und Einschätzung von Verletzten nicht zu kurz kommen.

    Die Teilnahme ist auch für Nichtmitglieder möglich.
    Weitere Informationen und Daten zu diesem Kurs findest du in unserem Kursbuch auf Seite 31.