Günstige Ski- und Wintersportausrüstung gesucht? Oder gut erhaltene gebrauchte Schätzchen abzugeben? Rechtzeitig vor Beginn des Winters stehen am 18. November die Räume der DAV-Geschäftsstelle (Römerstraße 41-43, gegenüber der Normaluhr) für Käufer und Verkäufer offen.

Auch Tauschen und Verschenken sind bei der Wintersport-Börse, die vom Arbeitskreis Umwelt der Aachener Sektion organisiert wird, erlaubt. Allerdings: Gegenstände, die keinen Abnehmer finden, müssen wieder mitgenommen werden. Der „Börsenhandel“ läuft von 10 bis 16 Uhr, ohne Standgebühr, dafür mit Kaffee und Tee zum Aufwärmen.